+++ Eilmeldung +++ Eilmeldung +++ Eilmeldung +++ Eilmeldung +++ Eilmeldung +++ Eilmeldung +++ Eilmeldung +++ Eilmeldung +++ Eilmeldung +++

Die Alb feiert „Albzeit“
Gerstetten wird zwei Wochen lang Station der Zeltkirche sein. Kirchengemeinden und Vereine aller Ortsteile sorgen gemeinsam für ein buntes Programm ab dem 13. Mai.

Bärlauchfest im Kloster Lorch am 30. April

26.04.2017
Am Sonntag, 30. April findet von 11 bis 18 Uhr wieder das traditionelle Bärlauchfest im Kloster Lorch statt.
NUR NICHT AN IHN DENKEN: Elliot (Douglas Smith) macht nähere Bekanntschaft mit dem „Bye Bye Man“ (Doug Jones), als ihm lieb ist.

The Bye Bye Man

26.04.2017
„The Bye Bye Man“ ist frei ab 16 Jahren
EINE LETZTE EHRENRUNDE bei der letzten Hauptversammlung der Giengener Albvereinsgruppe mit (von links) Adolf Enderlin, Eberhard Stuber, Margarete Broer-Enderle, Karin Moller, Dietmar Lang und Lutz Moller.

Giengener SAV-Ortsgruppe aufgelöst

26.04.2017
Weil die Zahl der Mitglieder stark gesunken ist und auch Nachfolger für die Ämter ausblieben, wird die 1892 gegründete Giengener Ortsgruppe jetzt aufgelöst.
AUF DER SUCHE NACH DEM KNOCHEN: Conni (Emma Schweiger, mit Lui Eckhardt, Oskar Keymer und Rafael Koussouris) wollen verhindern, dass ein Naturparadies zerstört wird. Foto: Warner

Conni & Co 2 im Kino

25.04.2017
"Conni & Co 2 - Auf den Spuren des T-Rex" ist frei ab 0 Jahren

Weitere Nachrichten Neue Woche
Im Mai bietet der Arbeitskreis Alb-Guide Östliche Alb wieder ein breites landschaftskundliches Programm an. Foto: pm

Führungen durch die Natur

27.04.2017
Alb-Guides stellen ihr Mai-Programm vor: Von der Frühwanderung beim Lonetal bis zum Lustwandeln im Englischen Wald.
DAUMEN RUNTER: Die Dischinger Revierleiterin Beatrix Diedering ärgert sich über die typischen Überbleibsel einer Gartenneugestaltung im Frühjahr - Rosenschnitt, Sträucher, Laub, Efeu, Schnittgut, Sägemehl und Bauschutt. All das hat im Wald nichts zu suchen und wird zur Anzeige gebracht, sobald ein Hinweis auf den Verursacher vorliegt.

Tipps, wie man Gartenabfälle richtig entsorgt

26.04.2017
Landratsamt: Durch die wilde Anlagerung kommen viel zu viele Nährstoffe in den Wald und sorgen für unerwünschte Veränderungen in der Flora.
NÄCHSTER REFERENT BEI DEN „HEIDENHEIMER IMPULSEN“: Der Kinder- und Jugendpsychologe Dr. Thomas Fuchs.

„Zerren zu sehr an den Kindern“

26.04.2017
Wie findet man sein persönliches Familienglück? Der Kinder- und Jugendpsychologe Dr. Thomas Fuchs, am kommenden Dienstag, 2. Mai Referent bei den „Heidenheimer Impulsen“, hat eine mögliche Antwort parat.
SEIT 40 JAHREN TREU IM DIENST: Wolfgang Böhm (links)ist seit vier Jahrzehnten im Autohaus von Eugen Gerstenlauer (rechts) beschäftigt.

Lokale Wirtschaft: 40 Jahre im Autohaus Gerstenlauer

26.04.2017
Das hat man auch nicht alle Tage.Seit nunmehr 40 Jahren ist Wolfgang Böhm im seit vielen Jahren in der Fischerstraße 2 in Bolheim ansässigen Autohaus Gerstenlauer beschäftigt.

Fahr-Fitness für Senioren und Anfänger

26.04.2017
Kreisseniorenrat lädt ein. Für die nächsten Termine sind aber nur noch wenige Plätze frei.

DLRG sorgt sich ums Schwimmenlernen

26.04.2017
Bei der Hauptversammlung der DLRG-Ortsgruppe Giengen verwies Vorsitzender Ulrich Carle auf die steigende Zahl von Ertrunkenen als Folge von Hallenbadschließungen.
WO STECKT DOMINIC (VIN DIESEL): Letty (Michelle Rodriguez) und die Gang-Mitglieder wollen ihre Familie wieder komplett sehen. Foto: Universal

Fast & Furious 8

26.04.2017
„Fast & Furious 8“ ist frei ab 12
DER BLICK INS BAYRISCHE LOHNT SICH: Wie hier bei der Umweltstation „Mooseum“ in Bächingen hat die Brenz auch außerhalb der Kreisgrenzen einiges zu bieten für Jung und Alt.

Wo die Brenz noch ein Geheim-Tipp ist

26.04.2017
Zwischen Königsbronn und Sontheim ist die Brenz für die meisten Menschen im Kreis eine „alte Bekannte“. Die letzten Kilometer aber, von der südlichen Kreisgrenze bis zur Mündung in die Donau bei Faimingen, haben aus Heidenheimer Sicht noch den Status eines Geheim-Tipps. Dabei lohnt sich der...
KEINE UNBEKANNTE IN HEIDENHEIM: Unser Archivbild aus dem Jahr 2010 zeigt Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel mit (vorne von links) dem damaligen Ministerpräsidenten Stefan Mappus, Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle und Konzernchef Dr. Hubert Lienhard bei Voith Hydro in der Brunnenmühle. Im Hintergrund neben weiterer Polit-Prominenz der ehemalige Landrat Hermann Mader und Oberbürgermeister Bernhard Ilg. Foto: Archiv

Die Bundeskanzlerin gibt dem Ehrenamt die Ehre

26.04.2017
Dr. Angela Merkel kommt am Donnerstag, 11. Mai, zu einem Ehrenamtsempfang nach Heidenheim. Gastgeber im Congress-Centrum sind OB Bernhard Ilg und Landrat Thomas Reinhardt, Repräsentanten aus den Bereichen Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement sind in großer Zahl eingeladen. ...
Vom Weißwurstfrühstück bis zur Partyband: In Heldenfingen dauert die Maifeier traditionell vier volle Tage. Dabei ist im Programm für jeden Geschmack etwas dabei - unter anderem auch die mit dem „German Music Performance Award“ ausgezeichnete Coverband „Lost Eden“ (siehe Foto).

Maifest mit „Lost Eden“ und „Volxx Liga“

26.04.2017
Heldenfingen feiert in den Mai - vier Tage lang. Unter anderem treten fünf Musikkapellen zum „Supercup der Blasmusik“ an, es gibt Fußball und Partymusik.
HIER GEBEN DIE KLEINSTEN DEN TAKT AN: Auch die Bedeutung der musikalischen Früherziehung wird in der Musikschule Giengen großgeschrieben. Die Gebühren müssen aber zumindest in Teilen angehoben werden - im höchsten Fall um 7,3 Prozent.

Gebühren für Musikschule Giengen werden angehoben

26.04.2017
Bei allem Sinn für Qualität und Tradition soll die Giengener Musikschule nicht als „Heilige Kuh“ betrachtet werden – die Gebühren werden deshalb in Teilen angehoben.
Ulrich Stark (rechts) und Klaus Kratochwil haben die Ausstellungsstücke der Zunft-Ausstellung im Stadtmuseum in Hürben zusammengetragen.

Garant für den Wohlstand

26.04.2017
Eine unterschätzte Institution seien die Zünfte gewesen. Am Freitag wurde im Hürbener Stadtmuseum eine Ausstellung dazu eröffnet.

Osterbrunnen: 900 Eier, ein Brunnen und 30 Stunden Arbeit

26.04.2017
Seit mittlerweile 17 Jahren schmücken die Landfrauen den Brunnen vor der Gemeindehalle in Hohenmemmingen.
GENERALPROBE GEGLÜCKT: Trotz der kühlen Witterung wurde der neue Spielplatz beim Hürbener Höhlenhaus gleich richtig in Beschlag genommen. Neues für Besucher gibt‘s auch im benachbarten Höhlenschauland.

Neuer Spielplatz am Höhlenhaus kann jetzt genutzt werden

26.04.2017
Der neue Spielplatz am Höhlenhaus bei der Hürbener Charlottenhöhle ist mittlerweile fertiggestellt. Ein wenig verzögert wurde der Spielstart durch den Tüv, aber nun ist alles sicher und am Osterwochenende sind die Geräte auch bereits kräftig in Beschlag genommen worden. ...

Der Brenzpark blüht auf

26.04.2017
Die „Brenzparkschaffer“ laden ein: Die Heidenheimer Schlossblume, verschiedene Stauden und ein kleiner Garten-Trödelmarkt beim „Anblühn im Park“ am Samstag, 29. April, ab 10 Uhr

Netzwerk für die Integration

25.04.2017
40 Beteiligte aus verschiedenen Bereichen bringen sich ein. Stehen soll das Konzept bis zum Sommer.

Mit Volldampf in den Mai mit der Schättere

25.04.2017
Am kommenden Montag, 1. Mai startet der Härtsfeld-Museumsbahnverein Neresheim in die neue Dampf-Saison. Auch die Schauköhlerei in der Zwing startet den Betrieb.
„HELDEN DER TAT“: Die Initiatorinnen Andrea Neumayer (links) und Evelin Liber freuen sich auf die „Kunst-Rad-Tour“.

Radfahren für Nachhaltigkeit

25.04.2017
Eine „Kunst-Rad-Tour“ anlässlich der „Nachhaltigkeitstage 2017“ des Landes Baden-Württemberg findet am Samstag, 20. Mai in Heldenfingen statt.

Unter Dampf in den Wonnemonat

25.04.2017
 Die Härtsfeld-Museumsbahnverein Neresheim lädt ein: am kommenden Sonntag geht es durch das frische Grün im Egautal.

Der Mai kann kommen

24.04.2017
Giengener Maibaum wird am kommenden Sonntag, 30. April kräftig gefeiert. Die Naturfreunde laden am Montag zum Maifest ins Hasenloch.
ES KLAPPERT DIE MÜHLE: Am kommenden Sonntag, 1. Mai wird die Saison rund um die Alte Mühle Burgberg mit einem zünftigen Mühlenhock ab 11 Uhr eingeläutet.

Mühlenromantik und Mittelalter an den Alten Mühle Burgberg

24.04.2017
Am kommenden Montag, 1. Mai Saisoneröffnung bei der Alten Mühle in Burgberg. Los geht‘s mit einem Mühlenhock ab 11 Uhr.
Dr. Carina Paschold

Frauen in ihrer Gesundung unterstützen

17.04.2017
Hintergrund Brustkrebserkrankungen. Dr. Carina Paschold, Chefärztin der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Klinikum Heidenheim, informiert.
PREISGEKRÖNTE KÜNSTLERIN: Lea Pades Zeichnung mit dem Titel „Demolismus“ wurde in Stuttgart ausgestellt. Andere Werke der 17-jährigen Gymnasiastin hängen bei ihr zu Hause.

Lea Pade steht „nicht so gerne im Rampenlicht“

11.04.2017
Die 17-jährige Lea Pade hat erfolgreich an einem Kunstwettbewerb teilgenommen.

Golf-Erlebnistag beim Golf-Club Hochstatt am 7. Mai

11.04.2017
Der Golf-Club Hochstatt will bekannter werden: Am 7. Mai kann man den Sport aus erster Hand kennenlernen

UNTERNEHMEN DER REGION